Badehose

Pack die Badehose ein, nimm dein kleines Schwesterlein
Und dann nischt wie raus nach Wannsee
Ja, wir radeln wie der Wind durch den Grunewald geschwind
Und dann sind wir bald am Wannsee
Hei, wir tummeln uns im Wasser wie die Fischlein, das ist fein
Und nur deine kleine Schwestern, nee, die traut sich nicht hinein
Pack die Badehose ein, nimm dein kleines Schwesterlein
Denn um Acht müssen wir zuhause sein!

Stichwort: Badehose
Korfu, 36 Grad und ich bin umgeben von Italienern.
Richtig, Korfu ist eine griechische Insel, die allerdings ein sehr beliebtes Reiseziel für diese darstellt.
Italiener, bekannt für ihre Mode und ihr dolce vita.
In diesem Falle traf das leider nicht ganz so zu.
Noch nie im Leben haben meine Freundinnen und ich am Strand einen solch modischen Fehltritt begutachten können.

Da denkt man ihr Männer habt es eigentlich nicht schwer eine halbwegs gute Figur zu machen.
Sicherlich, im Fitnessstudio reicht dafür natürlich nicht nur die Anmeldung.
Ansonsten aber einfach Badehose an, lockeres Tanktop drüber und rein in die Espadrilles.

Die Italienischen Männer sind da aber scheinbar anderer Meinung. Sie schwören auf ein besonderes Modell der Badehose: Catastrofe.

Ich kenne wirklich keinen jungen Mann, an welchem diese Catastrofe gut aussieht!
Wenn ein kleiner Junge im alter von 3 Jahren mit einer Badehose in Unterhosenform im Wasser planscht, dann ist das ja noch ganz süß, aber wir Frauen wollen euch Männer im reiferen Alter definitiv nicht mehr in diesen knappen Teilen sehen. Egal ob weiß, schwarz, oder gar pink, Hände weg von diesen Liebestötern!

Ich frage mich, wie das am Strand von Korfu zu solch einem Trend werden konnte.
Der einzige Grund, den ich mir vorstellen kann ist, dass die Herren der Schöpfung ihr Lieblingsstück in Szene setzten wollen. Jedoch rate ich davon ab, da es eher einem Unfall ähnelt, von welchem man den Blick leider nicht abwenden kann.
Ihr macht uns ja sonst noch glatt Konkurrenz! Am Ende schaut niemand mehr auf unsere Knackpopos sondern auf EURE!

Die extra langen Badehosen die fast übers Knie reichen und mit verrückten Mustern verziert sind könnt ihr aber auch besser zuhause lassen.
Die klassische Mittellänge in einer einheitlichen Farbe ist dann doch die einzig richtige Wahl.
Hier also auf wilde Experimente verzichten!
Sucht euch lieber noch eine stilechte Sonnenbrille dazu aus.

Ich hoffe Ihr nehmt euch diese Rat zu Herzen, denn so klappt es dann mit Sicherheit mit den heißen Urlaubsflirts…

In Liebe

Eure La Milia

Mein Name ist Laura. Ich bin 24 Jahre alt und ein waschechtes Münchnerkindl. Mit meiner Website La Milia will ich euch einen Blog bieten, bei welchem für Jeden etwas dabei ist. "Der Sinn des Lebens, ist zu leben." Dies entspricht meiner Lebenseinstellung, weshalb ich euch die schönen Dinge nahebringen werde, die meinen Alltag jeden Tag einzigartig machen.

Be first to comment