ART

Tanja Carina Leithe zeichnet und malt bereits seit Ihrer Kindheit leidenschaftlich.
Ihr Stil besitzt einen für mich unglaublichen Wiedererkennungswert, auf welchen ich euch unbedingt aufmerksam machen will.

Für fotorealistische Zeichnungen sind Ihrer Meinung nach die Kameras zuständig. Viel mehr Spaß hat Sie mit Ihren individuellen Arbeiten, in welchen Sie etwas ausdrücken kann.

„Erst wenn ein Künstler seinen eigenen Stil entwickelt hat, hat er auch einen Wiedererkennungswert und ist meiner Meinung nach ein richtiger Künstler.“

Ihre eigenen Tattoos hat Sie sich selbst entworfen. Dabei zeigte sich, dass sich Ihr linearer Stil sehr gut auf der Haut macht.

„Warum dann also nur Tattoos für mich entwerfen, wenn ich meine Kunst auch unter die Haut anderer Leute bringen kann?“

Nicht viele Tattoowierer schaffen es ästhetische schöne Tattoos zu designen.
Geschmacklose Tribals, bunte Drachenköpfe, oder verzerrte fotorealistische Porträits unter die Haut hacken können viele.

„Das Gefühl, dass jemand ein Kunstwerk von dir so gut findet, dass er sich dazu entscheidet, es ein Leben lang mit sich zu tragen, ist einfach toll und inspiriert mich dazu, immer besser werden zu wollen.“

Der Grund warum Tanja bisher aber selbst nicht die Tattonadel in die Hand genommen hat, liegt schlicht und ergreifend an Ihrem Perfektionismus.

„Ich traue mich bisher noch nicht so ganz, da ich jeden „Fehler“ sehe, der aber nur in meinen Augen ein Fehler ist und weil ich nicht aufhören kann die Zeichnung zu beenden, bis sie für mich perfekt ist. Vielleicht überwinde ich mich jedoch und bringe bald meine Arbeit persönlich unter die Haut der Leute.“

Wer sich von Ihr eine Tattoovorlage anfertigen lassen will, teilt Tanja zunächst seine individuellen Wünsche mit. Motiv, Größe, Farbe,…
Die Vorlage entsteht dann auf hochwertigem Papier, so dass der Kunde von dem Original auch auf lange Zeit gesehen etwas hat.
Falls der Kunde aber sagt, er möchte genau den Wolf haben, den er als Vorlage auf Ihrer Homepage entdeckt hat, bekommt er auch einen Wolf, allerdings einen neu designten, den nur er mit sich als Unikat tragen wird.

Ich bin von diesen Werken einfach nur begeistert!
Wer neugierig geworden ist, kann sich auf der Homepage von Tanja noch weitere Eindrücke verschaffen.

http://tancarina.com

Kontakt: tanjaleithe@hotmail.de

Mein Name ist Laura. Ich bin 24 Jahre alt und ein waschechtes Münchnerkindl. Mit meiner Website La Milia will ich euch einen Blog bieten, bei welchem für Jeden etwas dabei ist. "Der Sinn des Lebens, ist zu leben." Dies entspricht meiner Lebenseinstellung, weshalb ich euch die schönen Dinge nahebringen werde, die meinen Alltag jeden Tag einzigartig machen.

1 Comment

Leave a Reply